Ausbau

INNENPUTZ
Mit dem Begiff “Putz” verbinden viele Leute ausschließlich den Gedanken an eine Oberflächenveredelung von Rohbauwänden. Neben dieser Eigenschaft fallen einem Innenputz weitere Funktionen zu, die den Nutzungswert eines Gebäudes steigern/ verbessern lassen.

Für die Behaglichkeit innerhalb von Wohnräumen steht vorrangig der Gipsputz als Innenputz an erster Stelle. Er garantiert neben einer optimalen Dampfdiffusion der Außenwände eine behagliche Oberflächentemperatur und kann auch in WC-Räumen mit geringer Feuchtigkeitsbelastung verwendet werden.

Zur Verbesserung des Schallschutzes von tragenden und nichttragenden Innenwänden verwendet man einen Kalk -/ Zementputz mit einer höheren Trockenrohdichte. Der Kalk -/ Zementputz ist ideal geeignet zum verputzen von nicht beheizten, untergeordneten Räumen mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und einem geringen Luftwechsel. Durch seinen hohen Zementgehalt ist der Kalk -/ Zementputz resistent gegen Tauwasser.

In Räumen mit sehr hoher Feuchtigkeitsbelastung wie Saunen, Schwimmbäder, Duschräumen, Waschanlagen empfiehlt sich die Verwendung von reinem Zementputz als Sperrputz gegen das Eindringen von Oberflächen- und /oder Tauwasser in das Mauerwerk.

Durch die Verwendung von schwer entflammbaren / nicht brennbaren Dämmputzen kann man den Dämmwert von Außenwänden erheblich verbessern. Auf Grund der Dampfdiffusion einer Außenwand sollten die Dämmputze vorrangig als Außenputze verwendet werden. Bei Gebäuden mit erhaltenswerten historischen Fassaden können diese Dämmputze jedoch auch als Innenputze zum Einsatz kommen.

Im Bereich von Mauerwerk, welches durch Nitrate / Salze belastet wurde z. B. Kellermauerwerk, welches über Jahre mit Feuchtigkeit in Berührung gekommen ist oder alte Stallgebäude empfiehlt sich der Einsatz von Sanierputzsystemen als Salzspeicher. Diese Putzsysteme speichern in den Luftporen auskristallisierende Salze und verhindern damit ein Ausblühen der betreffenden Wandbereiche. Grundvoraussetzung ist hier die vorherige Trockenlegung des Mauerwerks.

Letztlich kann ein Innenputz die Akustik von Räumen in erheblichem Maße beeinflussen. In Kongresshallen, Empfangsbereichen und Sitzungssälen hat sich in letzter Zeit immer mehr der Einsatz von Akustikputzen durchgesetzt, der eine wirtschaftliche Alternative zu den gebräuchlichen Trockenbauprodukten darstellt.

Die but Hoch-Tief-u. Ing. Bau GmbH & Co.KG ist Verarbeiter sämtlicher v. g. Putzsysteme. Unter Verwendung von modernster Maschinentechnik bieten wir Ihnen die optimale Lösung Ihrer Oberflächenveredlung .

Durch den Einsatz von Putzprofilen können wir die Gestaltung von Schattenfugen / Bilderleisten / Dehnfugen nach Ihren Wünschen gewährleisten.

Wir beraten Sie gern.


Trockenbau
Fast jeder der sich mit dem Ausbau von Wohnungen und Gebäuden beschäftigt hat schon mal von dem Begriff „Trockenbau“ oder „Gipsplatten“ gehört. Bei vielen Heimwerkern ist die Meinung verbreitet das Gipsplatten einfach zu verarbeiten sind und eigentlich jeder in der Lage sein sollte schnell mal eine Wand oder eine Decke damit zu verkleiden “dafür braucht man keine teure Fachfirma“ ist immer wieder zu hören. Leider entspricht diese Meinung nicht der alltäglichen Baurealität.

Die Herstellung von raumbegrenzenden aber nicht tragenden Bauteilen und auch die Bauteilverkleidung unter Verwendung von Gipskartonplatten werden im Allgemeinen als Trockenbau bezeichnet. Verglichen mit anderen Bauweisen hat sich der Trockenbau als auch Leichtbau in den vergangenen 20 Jahren rasant entwickelt und sein ungeheures Entwicklungspotenzial noch lange nicht ausgeschöpft.  Insbesondere im derzeit wachsenden Markt des Dachgeschossausbaus gewann und gewinnt der Trockenbau stetig mehr an Bedeutung. Ebenso in der Sanierung als auch im Neubau sei es in Wohn- als auch Industrie Immobilien findet der moderne Trockenbau seinen festen Platz nicht zu vergessen auch beim Bau öffentlicher Gebäude wie z.b. Konzerthäuser und repräsentative Bürogebäude ist Trockenbau fester Bestandteil. Durch gezielten Einsatz moderner Trockenbauelemente ist eine direkte Einflussnahme auf Schallparameter und Akustik möglich.

Mit unserem Team verfügen wir über reichhaltige Erfahrung in der Erstellung und Planung gern auch repräsentativ hochwertiger Trockenbaukonstruktionen in allen erdenklichen Nutzungsvarianten.

Testen Sie uns  und sprechen Sie uns an, gern unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

© BUT Hoch- Tief- u. Ing.Bau GmbH & Co. KG but-berlin@online.de Designed by SACHScom